Blog

Was bedeutet Wissenskommunikation?

Wissen entsteht durch eigene oder geteilte Erfahrung. Erfahrungen müssen „gemacht“ werden. Modernes Wissensmanagement fördert die Entstehung und die Verteilung von Erfahrungswissen. Es ist also mehr verlangt als das Ablegen und Wiederauffinden bestimmter Informationen. Der Aufbau von Wissen erfolgt in digitalen Zeiten durch Teamwork ...

Weiterlesen …

Quo vadis, Wissensmanagement?

Mit der Digitalisierung ändert sich die Bedeutung von Wissensmanagement. Es eröffnet sich nun die Chance, Demographie und Fachkräftemangel mit praktischen Prozessen zu begegnen. Welche neuen Möglichkeiten gibt es mit Wissensmanagement 4.0? Welches Potential bietet die Verzahnung mit Lernwelten und Kompetenzmanagement? Wo und wie wird das neue Potential positioniert? Welche Anforderungen Wissensmanagement heute erfüllen muss Auf der Leitmesse Zukunft Personal 2017 durfte ich der ersten Preis des HR Innovation Award entgegennehmen ...

Weiterlesen …

Digitale Transformation und Unternehmenskultur

Rebellen rütteln am Relikt Die Digitalisierung ist in der Umsetzungsebene angekommen. Aus vielen Kongressen und Studien wissen wir mittlerweile, dass die Gemeinschaft der individuellen Kulturen der wesentliche Schlüssel zur nachhaltig erfolgreichen Transformation ist. So schreibt Bearing Point im diesjährigen Digitalisierungsmonitor einerseits: „Eine Schlüsselrolle bei der Identifizierung wie der Verankerung einer digital-affinen Unternehmenskultur kann die HR-Abteilung erfüllen ...

Weiterlesen …

Maschinen- und Anlagenbauer rüsten sich für die Zukunft

Der Verband VDMA sorgt unter anderem dafür, dass seine rund 3.200 Mitgliedsunternehmen mit Techniken und Methoden versorgt werden, um die Anforderungen der Digitalisierung zu meistern. Am 20. September 2017 fand im großen Saal der Verbandszentrale in Frankfurt eine Mitgliederveranstaltung mit dem Titel „Aus- und Weiterbildung erfolgreich gestalten“ statt ...

Weiterlesen …

Wie will die Bundeswehr kompetenzorientierte Führung umsetzen?

Der alljährliche (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr fand dieses Jahr vom 12. bis 14. September in Hamburg statt. Der Themenschwerpunkt lautete: „Biografien 4.0?!“ – (Aus)Bildung, Arbeit und Organisationsentwicklung im Wandel gestalten. Dabei ging es darum, wie sich Biographien und damit auch Identitäten im Berufsleben verändern ...

Weiterlesen …